Kreative Beschäftigungen

Kreativität ist etwas ganz Besonderes und jeder Mensch hat eine gewisse Prise davon. Manche ein wenig mehr und manche etwas weniger. Kreativität ist aber nicht etwas, das nicht erlernbar ist. Man kann die Kreativität von Personen, vor allem von Kindern ganz einfach fördern. Das passiert nicht nur durch Kunst, Musik und ähnliche Tätigkeiten, sondern auch durch ganz simple Dinge.

Wenn man zum Beispiel einem Kind einen Stift vor die Nase legt, dann fragt sich das Kind als Allererstes, was es damit auf sich hat. Nach einiger Zeit fängt das Kind sehr wahrscheinlich damit an, mit dem Stift herumzuspielen. Selbst diese Aktion fördert die Kreativität des Kindes, da das Möglichkeiten entwickelt, um etwas mit dem Stift anzufangen, es beziehungsweise als Spielzeug zu nutzen.

Dies ist natürlich eine sehr absurde Art, um Kreativität zu erlangen und es gibt natürlich viel bessere Wege, um diese zu stärken.

Weiterlesen …

Hochzeitsplanung während der Corona-Pandemie

War man noch zu Beginn der Pandemie davon ausgegangen, dass sich weniger Menschen trauen würden, hat die Praxis das Gegenteil bewiesen. Besonders in der Zeit während des Lockdowns haben sich mehr Menschen an den Traualtar bewegt als man das zu Beginn vermutet hat. Die Nachfrage nach Hochzeitsplanern, das Buchen von Hochzeits-Lokationen und selbstverständlich der Kauf von Eheringen ist demnach auch nicht so stark eingebrochen, wie man das zuletzt vermutet hatte. Ein weiteres Phänomen ist die Zunahme bzw. die Nachfrage nach Verlobungsringen. Die Menschen wollen damit festlegen, dass Sie in naher Zukunft den Weg an den Traualtar finden werden. Verlobungsringe zu kaufen, hat sich mitunter aber gerade im letzten Jahr etwas verändert. Die Nachfrage wurde durch die Erstbesichtigung der Ringe im Internet getätigt.

Weiterlesen …

ERFOLGREICH BLOGGEN Crash Kurs 2020

Wer erfolgreich bloggen will, findet im Internet einige Anleitungen, doch die meisten Anleitungen sind umständlich geschrieben und sehr gestreckt. Viele Autoren strecken ihre Anleitungen, um einen langen Beitrag herzustellen, denn lange Beiträge mit den richtigen Keywords sind immer noch sehr gerne von Suchmaschinen angesehen. Außerdem versuchen Autoren euch an Tutorial Abos und zum Kauf von PDFs zu überreden. Es ist ein Geschäft und legitim, doch manchmal muss auch ich die Augen verdrehen.

Weiterlesen …

Trauerkarten im Internet gestalten – In wenigen Schritten zu den passenden Karten

trauerkarten

Das Internet bietet mittlerweile eine Reihe an Webseiten an, auf denen man die unterschiedlichsten Angebote erhalten kann. Damit ist unter anderem auch gemeint, dass man die unterschiedlichsten Dienstleistungen für sich entdecken kann. Doch wie sieht es aus, wenn man einfach mal die eigenen Karten gestalten möchte? Gibt es dazu auch einige Tipps zu den einzelnen Webseiten? Heutzutage ist es nicht einmal mehr schwer, die richtigen Webseiten zu finden. Die Auswahl der Anbieter ist derart groß, dass für jeden etwas dabei sein wird.

Weiterlesen …

Das Ranking in den Suchmaschinen verbessern

Das Ranking in den Suchmaschinen ist einfach für alle sehr wichtig. Ob nun als Unternehmen oder normaler Webseitenbetreiber – wer die eigene Webseite weit oben im Ranking haben will wird schon die ein oder anderen Vorteile dahingehend erzielen. Es ist einfach Fakt, dass man mit der Suchmaschinenoptimierung auch heute einzigartige Vorteile erhalten kann, wenn man … Weiterlesen …

Top 5 kostenlose und lizenzfreie Bilder

kostenlose und lizenzfreie Bilder

Für Blogbeiträge und Artikel braucht man einen visuellen Eyecatcher. Kostenlose und lizenzfreie Bilder sind heutzutage im Internet nicht schwer zu finden, trotzdem kennen die wenigsten Blogger die Internetquellen, die kostenlos Bilder für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke anbieten. Auch nutzen Geschäftemacher die Unwissenheit und Gutgläubigkeit von Bloggern und Webmaster, um ihnen heimlich kostenpflichtige Bilder oder Bilder-Abos anzudrehen. … Weiterlesen …

BACKSTAGE das neue Facebook oder Tipps für ein Social Network

Google wollte Facebook mit Google+ die Stirn bieten, doch das ging etwas daneben. Wir haben schon vor dem Google+ Start das Ganze eher kritisch betrachtet, denn die Macher von neuen Websites oder Relaunchs machen immer den selben Fehler: sie machen alles viel zu kompliziert.

Dabei ist Googles Erfolgsrezept die Einfachheit und genau darauf haben sie bei Google+ verzichtet. Das Social Network hat zuviel Plus, doch oft ist weniger mehr.

Weiterlesen …

Mehr Traffic und Besucher für deinen Blog – TOP 5 Links

Ihr habt einen Blog, doch die Leser und Besucher lassen auf sich warten? Heutzutage ist es nicht mehr so einfach Traffic zu erzeugen und Besucher anzulocken. Das Internet ist gewachsen und die Konkurrenz sehr groß. Früher gehörte die Blogosphäre einigen Bloggern, doch heute haben zahlreiche Unternehmen das Ruder in die Hand genommen und das Internet erobert.

Wer keine Backlinks erhält und sich keine SEO Firma leisten kann, muss sich alleine durchschlagen. Zum Glück gibt es im Internet Websites mit denen man Besucher anlocken kann. Auf diesen Websites mit großer Reichweite könnt ihr eigene News oder Beiträge online stellen. Mit etwas Glück, den richtigen Überschriften und interessanten Bildern könnt ihr für mehr Besucher für euren Blog gewinnen.

5 Websites, die euch helfen mehr Traffic zu erzeugen:

Weiterlesen …

WORDPRESS THEMES herausfinden

WordPress Theme herausfinden geht einfacher als man denkt. Beim Surfen im Internet entdeckt man oft Blogs mit interessanten Layouts und man fragt sich, welches Theme da benutzt wurde, oder ob überhaupt WordPress für den Blog gewählt wurde. Anstatt sich in den Quelltext der Website oder Blogs zu stürzen, kann man es sich einfacher machen.

Es gibt tatsächlich ein Tool bzw. eine Website, die euch sagen kann, welches WordPress Theme benutzt wurde. Sogar die installierten Plugins werden verraten.

wordpress

Mein Favorit ist der WP THEME DETECTOR von Satori  – man tippt oder kopiert einfach die URL des Blogs in die Suchleiste und nach paar Sekunden hat man das Ergebnis vor Augen.

Es gibt noch zahlreiche Alternativen im Internet. Zum Beispiel:

Weiterlesen …