IM INTERNET GELD VERDIENEN – Kurs Teil 1

IM INTERNET GELD VERDIENEN – Kurs Teil 1 – Seit über 10 Jahren blogge ich und nutze das Internet als Werkzeug. Hauptberuflich bin ich Illustrator und Autor. Für Unternehmen wie WACOM, Endemol, Sony oder Bayer AG habe ich schon gearbeitet. Mit meinem Blog www.millus.org habe ich alle Höhen und Tiefen eines Bloggers erlebt. Bei Start-Ups und Internet Communities wie SPICKMICH oder JUUUPORT half ich mit und unterstützte zahlreiche Internetprojekte. In all diesen Jahren habe ich eine Menge gelernt. Durch das Unternehmen STUDIO71 bin ich dem Bereich YouTube näher gekommen und wurde darin geschult YouTube effektiv zu nutzen.

weiterlesen

Richtig Bloggen – die Vorbereitung

Wie stellt man ein Blog online, was muss man beim Layout beachten, wie sieht es rechtlich aus, wie verdient man mit einen Blog Geld, wie schütze ich meinen Blog, wie kann ich mehr Besucher erhalten… ? – diese und weitere Fragen werden wir in Zukunft beantworten, gleichzeitig arbeiten wir an einem Ratgeber übers Bloggen. Darin werden wir Schritt für Schritt erklären wie man einen Blog online stellt und welche Strategien man nutzen muss, um erfolgreich zu bloggen.

Am Anfang steht die gute Vorbereitung. Wer sich nicht schon von Anfang an gut vorbereitet, kann eine Menge Zeit und Geld verschwenden. Warum sich so viel unnötigen Stress machen, wenn es viel einfacher geht?

Die richtige Vorbereitung
Wer sich richtig vorbereitet hat es einfacher und kann Fehler vermeiden. Diese Lebensweisheit sollten wir auch in der Welt der Blogs beherzigen.
Wir brauchen nicht nur eine schnelle Internetverbindung und einen leistungsstarken Computer, sondern auch einige andere Geräte. Zum Bespiel sollte ein Blogger eine Digitalkamera, ein Smartphone und Scanner besitzen. Natürlich geht es auch ohne diese Geräte, doch wie ich schon oben erwähnte, man kann es sich mit einer guten Vorbereitung einfacher machen.

weiterlesen

FACEBOOK Gefahr alles zu verlieren – Unternehmen riskieren ihre Online Existenz

Immer mehr Unternehmen verlagern ihre Online Aktivitäten auf Facebook, oder machen aus ihren Facebook Seiten ihre Online Präsenz. Das kann ein großer Fehler sein, denn Facebook kann schon in den nächsten Jahren out sein. In der Vergangenheit sind schon viele hochgelobte und erfolgreiche Communities zugrunde gegangen. MySpace, StudiVZ, ICQ etc. – die Liste ist endlos. Irgendwann wird eine neue coole Plattform im Internet auftauchen und Facebook ist dann Vergangenheit.

In USA nutzen immer weniger Jugendliche Facebook, denn keiner der Kids möchte auf der selben Online Plattform wie ihre Eltern oder Lehrer sein. Spiegel Bericht: Facebook verliert junge Nutzer in Deutschland und USA

Facebook Risiko

Ein Unternehmen, dass sich nur auf Facebook verlässt riskiert eine Menge. Die schwer gesammelten Fans oder Freunde können von einem Tag auf den anderen verschwinden. Auch muss man bedenken, das ein Unternehmen sich den Regeln von Facebook unterwerfen muss und mit eigenem Content Facebook reicher macht. Das Ziel eines Unternehmen sollte sein, eine eigene Internetplattform aufzubauen (Website mit Blog und Shop), um die Internetnutzer an die eigene Plattform binden. Das sollte das Ziel jedes Unternehmens sein, denn nur so behält man die Kontrolle und erzielt den größten Gewinn.

weiterlesen

Mit Schnäppchen Blogs Geld verdienen – so geht es

Laut NIELSEN REPORT sind Blogs immer noch sehr beliebt und ihre Anzahl wächst von Monat zu Monat. Kein Wunder, denn Blogs sind wohl das schönste und beste Instrument im Internet, um sich privat auszutoben, oder um etwas Geld zu verdienen, oder um sein Geschäft bzw. Produkt bekannt zu machen. Als MySpace, Facebook, Twitter, Google+ etc. das Internet eroberten, dachten viele, das Ende der Blogs ist gekommen, doch im Gegenteil. Die Blogs sind noch wichtiger geworden und bieten Internetnutzer weltweit absolute Freiheit, um sich frei zu entfalten oder um geschäftlich tätig zu sein. Und das in jeder Hinsicht. Als Blogger kann man selbst entscheiden, wie der Blog aussehen soll, man kann sich grafisch und technisch individuell entfalten. Wer wenig oder kein Geld hat und ein Geschäft eröffnen will, der stellt einfach einen Blog online. Mit Schnäppchen Blogs Geld verdienen – So geht es:

weiterlesen